Schalter Hauptmenü
Montag, 30 März 2015 13:53

Infoveranstaltung des Arbeitskreises Antirassismus in Siegburg

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Infoveranstaltung des Arbeitskreises Antirassismus in Siegburg Kurdische Gemeinschaft Rhein-Sieg-Bonn e.V.

Infoveranstaltung des Arbeitskreises Antirassismus in Siegburg

Am 24.03.2015 veranstaltete der Arbeitskreis Antirassismus in Siegburg angesiedelt beim Runden Tisch in Siegburg u.a. mit den Initiatoren der Integrationsagentur der Kurdischen Gemeinschaft, der Flüchtlingsinitiative Lohmar/Siegburg e.V. unter der Hauptinitiatoren des Arbeitskreises Frau Birgit Eisinger eine Informationsveranstaltung mit der Fachreferenten Frau Caroline Hesidenz zum Thema Alltagsrassismus.

Die Soziologin ist zugleich Fachreferenten beim NS Dokumentationszentrum und arbeitet in der Fachstelle: Mobile Beratung im Regierungsbezirk Köln.

Der Vortrag zeigte den Gästen, neben den verschiedenen Formen von Alltagsrassismus, im Kontext verschiedener Ebenen des Rassismus, auch die Wirkungsweisen auf der zwischenmenschlichen Beziehungsebene im alltäglichen Leben auf.

Mit rund 50 Gästen, regte die Moderatorin von Frau Yilmaz (Integrationsfachkraft der Integrationsagentur der Kurdischen Gemeinschaft Rhein/Sieg-Bonn e.V.) eine kontroverse Diskussion an, bei dem auch von persönlichen Diskriminierungserfahrungen berichtet wurden. Am Ende des Vortrages wurden die Ergebnisse zusammengefasst und die weitreichende Definition des Begriffs nochmal aufgearbeitet.

Gelesen 1682 mal Letzte Änderung am Montag, 30 März 2015 14:10
Ilkay Yilmaz

Integrationsfachkraft

Politikwissentschaftlerin, M.A.