Montag, 04 April 2016 13:23

Lions Troisdorf fördert Sprachkurse für Flüchtlinge

geschrieben von
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Lions Troisdorf fördert Sprachkurse für Flüchtlinge Carsten Seim

1500-Euro-Spende für Deutsch-Lehrbücher an Kurdische Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn e. V.


„Integration von Zuwanderern beginnt mit dem Erwerb von Sprachkompetenz. Diese steht vor allem anderen, ist Bedingung für eine Arbeitsmarkt-adäquate Ausbildung und die Aufnahme einer Beschäftigung in Deutschland. Deshalb fördert der Lions Club Troisdorf den Kauf von Deutsch-Lehrbüchern im Wert von 1500 Euro für die Kurdische Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn e. V. und deren Integrationsagentur.“ Das erklärte Stephan Römer, 1. Vizepräsident des Lions- Clubs Troisdorf, am 4. April im Siegburger Büro der Integrationsagentur.

Dort fand die Übergabe des Spendenschecks der Troisdorfer Lions an Musa Ataman, Ehrenvorsitzender der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn e. V., statt. Stephan Römer vertrat den amtierenden Präsidenten des Lions Clubs Troisdorf, Eric Schütz. Anwesend waren auch Troisdorfs Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski und Ralf Klösges, Direktor der Kreissparkasse Köln. Die Kurdische Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn benötigt 50 Bücher zum Einzelpreis von 30 Euro für die ehrenamtliche Integrationsarbeit, die sie gemeinsam mit ihrer Integrationsagentur durchführt: „Wir haben Deutschkurse für noch nicht anerkannte Flüchtlinge im Rhein-Sieg-Kreis eingerichtet. Diese erleben zurzeit einen erheblichen Zulauf aus Siegburg und Troisdorf“, so Ataman. Die Kurse mit jeweils neun Wochenstunden finden tagsüber und abends für Anfängerinnen und Fortgeschrittene statt. Unterrichtet werden jeweils mindestens zehn bis 15 männliche und weibliche Teilnehmer. Im Anschluss an den Spracherwerb will die Kurdische Gemeinschaft Rhein- Sieg/Bonn e.V. gemeinsam mit Unterstützung der Integrtionsagentur helfen, die vorwiegend jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Ausbildung- und Arbeitsverhältnisse zu vermitteln.

Gelesen 1384 mal Letzte Änderung am Montag, 04 April 2016 13:31
Ilkay Yilmaz

Integrationsfachkraft

Politikwissentschaftlerin, M.A.