Schalter Hauptmenü
Ilkay Yilmaz

Ilkay Yilmaz

Integrationsfachkraft

Politikwissentschaftlerin, M.A.

Und – Zack- mittendrin in der deutschen Geschichte

Die Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland erlebten die Teilnehmer*innen des Jugendprojektes JUNG & POLITISCH der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn e.V.am 16 04. bei einer Führung durch das „Haus der Geschichte“ in Bonn, zum Greifen nah.

Montag, 15 April 2019 10:53

Auftakt des Projekt "Jung & politisch"

Demokratie erleben!

Die diesjährige Auftaktveranstaltung des Jugendprojektes „JUNG & POLITISCH“, der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn e.V. startete am Samstag, den 06.04.2019 mit einem Workshop zum Thema Demokratie mit großem Erfolg. Das Thema stieß bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf großes Interesse.

Donnerstag, 11 April 2019 08:47

Kunst auf anderer Art

Musik trifft auf Kunst – ein Erlebnis, das die Sinne beflügelt

Wie erlebe ich Musik? Wie lässt sich eine Abfolge von Tönen, wie lässt sich ein einziger Klang malerisch ausdrücken? Dieser Frage ging eine Gruppe Experimentierfreudiger in der Offenen Kunstwerkstatt der Kurdischen Gemeinschaft e.V. in Siegburg nach. ‚Musik trifft auf Kunst‘ lautete das Motto des zweiten Workshops am vergangenen Samstag.

30 Jahre Kurdische Gemeinschaft - 30 Jahre gelebte Integration im Rhein-Sieg-Kreis

Die Kurdische Gemeinschaft wurde 1989 gegründet und feiert am 15. Juni 2019, um 18:00 Uhr (Einlass 17:00 Uhr) unter der Schirmherrschaft der Ministerin Ina Scharrenbach, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen ihr 30–jähriges Bestehen mit einem Konzert in der Stadthalle Troisdorf, Kölnerstr. 167, 53840 Troisdorf zu dem Sie alle herzlich eingeladen sind.

30 Jahre Kurdische Gemeinschaft - 30 Jahre gelebte Integration im Rhein-Sieg-Kreis

Die Kurdische Gemeinschaft wurde 1989 gegründet und feiert am 15. Juni 2019, um 18:00 Uhr (Einlass 17:00 Uhr) unter der Schirmherrschaft der Ministerin Ina Scharrenbach, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen ihr 30–jähriges Bestehen mit einem Konzert in der Stadthalle Troisdorf, Kölnerstr. 167, 53840 Troisdorf zu dem Sie alle herzlich eingeladen sind.

30 Jahre Kurdische Gemeinschaft - 30 Jahre gelebte Integration im Rhein-Sieg-Kreis

Die Kurdische Gemeinschaft wurde 1989 gegründet und feiert am 15. Juni 2019, um 18:00 Uhr (Einlass 17:00 Uhr) unter der Schirmherrschaft der Ministerin Ina Scharrenbach, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen ihr 30–jähriges Bestehen mit einem Konzert in der Stadthalle Troisdorf, Kölnerstr. 167, 53840 Troisdorf zu dem Sie alle herzlich eingeladen sind.

Erste Hilfe- immer und überall!

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer bietet am Mittwoch den 24. April 2019 von 17:00 bis 20:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn e.V., Lindenstrasse 58, 53721 Siegburg, eine Informationsveranstaltung zm Thema "Erste Hilfe". Unfälle passieren tagtäglich zu Hause, Unterwegs, im Verkehr auf der Arbeit usw. Viele Menschen mit Migrationshintergrund haben leider keine oder kaum Kenntnisse in Sachen Erste Hilfe, Unfallsicherung, Reanimation oder Brandschutzmaßnahmen oder haben die erlernten Kenntnisse mit der Zeit vergessen.

Erste Hilfe- immer und zu jeder Zeit!

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn e.V. bietet am 24.04.2019 zwischen 17:00-20:00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema Erste Hilfe an.  Unfälle passieren tagtäglich zu Hause, Unterwegs, im Verkehr auf der Arbeit usw. Viele Menschen mit Migrationshintergrund haben leider keine oder kaum Kenntnisse in Sachen Erste Hilfe, Unfallsicherung, Reanimation oder Brandschutzmaßnahmen oder haben die erlernten Kenntnisse mit der Zeit vergessen.

Kunst braucht keine Worte,
Kunst baut Brücken und macht stark!

Endlich war es soweit: das offene Atelier der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn e.V. wurde feierlich eröffnet! Begeisterung, Neugierde und Experimentierfreude - mehr brauchte es nicht, um sich an diesem Ort auf Augenhöhe zu begegnen. Das Thema ,Ich zeig Dir wer ich bin‘ zog viele Kunstinteressierte aus unterschiedlichen Kulturen an, die im Atelier ein kreatives Umfeld erwartete.

Seite 1 von 18